Was hält mich noch von früher zurück?

Systemisch oder karmisch? Das ist die Frage. Der Ursprung deines Themas kann aus deinem Familiensystem  stammen, in der Jugend, Kindheit, bei der Geburt, Schwangerschaft entstanden sein oder in einem früheren Leben zurückliegen. 

In einer (online) Einzelsitzung  oder während der individuell angebotenen Wochen(end) Coachings  finden wir heraus, welche Störungen aus deiner Herkunfts- oder Gegenwartsfamilie noch heute auf dich wirken – und wie du dich davon befreist. Oder ob es doch mit einem früheren Leben zu tun hat.

Aufstellungsarbeit macht es möglich, mit „Playmobilfiguren“ oder „Stellvertretern“ einen Blick auf ungelöste Konflikte zu werfen, alte Verletzungen zu heilen und sogar die Ursachen für Krankheiten loszulassen.

Du lernst die theoretischen Grundlagen der systemisch-karmisch-imaginativen Aufstellungsarbeit kennen und zeichnest dein eigenes Genogramm. Durch kreative Übungen findest du heraus, welches Thema dich am meisten bewegt. Anschließend stellen wir dein persönliches  Thema auf.

Das erwartet dich:

  • intensive Vorbereitung, die Anamnese, der Einzelsitzungen, telefonisch, über E-mail oder online
  • erfahrene und einfühlsame Coaching-Betreuung
  • unterstützende Übungen, die Erfahrungen in den Alltag umzusetzen
  • Nacharbeit, wenn gewünscht

(Playmobil) Aufstellung : Pauschale € 150 inkl. MwSt